Riggisberg

Achat des photos de cette page. Fotografien kaufen

Home

swisscastles

Riggisberg Riggisberg

14 avril 2013 (photo no riggisberg_140413_01)

Riggisberg Riggisberg

14 avril 2013 (photo no riggisberg_140413_02)

Riggisberg Riggisberg

14 avril 2013 (photo no riggisberg_140413_04)

Riggisberg Riggisberg

14 avril 2013 (photo no riggisberg_140413_05)

Riggisberg Riggisberg

14 avril 2013 (photo no riggisberg_140413_06)

Riggisberg Riggisberg

18 mai 2011 (photo no riggisberg_180511_004)

Riggisberg Riggisberg

18 mai 2011 (photo no riggisberg_180511_005)

Riggisberg Riggisberg

18 mai 2011 (photo no riggisberg_180511_006)

Riggisberg Riggisberg

18 mai 2011 (photo no riggisberg_180511_008)

Riggisberg Riggisberg

1 juillet 2006 (photo no riggisberg01072006_7388)

Riggisberg Riggisberg

1 juillet 2006 (photo no riggisberg01072006_7389)

Riggisberg Riggisberg

1 juillet 2006 (photo no riggisberg01072006_7390)

Riggisberg Riggisberg

10 juin 2006 (photo no riggisberg10062006_5746)

Riggisberg Riggisberg

10 juin 2006 (photo no riggisberg10062006_5747)

Riggisberg Riggisberg

10 juin 2006 (photo no riggisberg10062006_5749)

Riggisberg Riggisberg

10 juin 2006 (photo no riggisberg10062006_5751)

Riggisberg Riggisberg

30 mai 2004

Riggisberg Riggisberg

30 mai 2004

Riggisberg Riggisberg

30 mai 2004

Riggisberg Riggisberg

30 mai 2004

Riggisberg Riggisberg

30 mai 2004

15 juin 2002

15 juin 2002

15 juin 2002

15 juin 2002

15 juin 2002

15 juin 2002

15 juin 2002

15 juin 2002

15 juin 2002

Histoire du Château

15 juin 2002

Riggisberg Riggisberg

30 mai 2004

Abegg-Stiftung

Die Abegg-Stiftung sammelt und erforscht historische Textilien von den Anfängen bis um 1800, überwiegend aus dem europäischen und dem Mittelmeerraum. Daneben besitzt sie mit der Privatsammlung von Werner und Margaret Abegg auch eine bedeutende Sammlung von Werken der angewandten Kunst, Malerei und Plastik.
Die Dauerausstellung trägt beiden Schwerpunkten Rechnung und versucht, durch eine Auswahl von Kunstwerken verschiedenster Gattungen ihre gegenseitige Befruchtung und Beeinflussung deutlich zu machen. So stehen die textilen Kunstwerke nicht isoliert, sondern sind in ein historisches und künstlerisches Umfeld eingebettet.
Unter den in der Ausstellung nach topographischen und chronologischen Gesichtspunkten zusammengestellten Sammlungsgruppen dürfen insbesondere die spätantiken, textilen Wandbehänge, die Werke des europäischen Mittelalters und die Zeugnisse aus dem Gebiet der frühmittelalterlichen Seidenstrassen Weltgeltung beanspruchen.

22 juin 2002

22 juin 2002

Die Villa Abbeg

Bereits bei der Gründung der Abegg-Stiftung im Jahre 1961 planten Werner und Margaret Abegg, ihr Wohnhaus dereinst der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Die Villa Abegg ist dementsprechend in zeitlicher wie thematischer Hinsicht als Ergänzung und Erweiterung der Sammlungen des Instituts konzipiert worden. Ende der 1960er Jahre vollendet, ist die Villa architektonisch dem oberitalienischen Barock aus dem Umfeld eines Filippo Juvara (1678-1736) verpflichtet. Die strenge Gartenanlage mit Wasserspielen steht in ähnlicher Tradition. Die Repräsentationsräume im Erdgeschoss sind mit originalen Wandverkleidungen, Lüstern und Möbeln, aber auch dem entsprechenden Zubehör wie kostbaren Gemälden oder Tafelgeschirr ausgestattet. Der Renaissance-Saal beispielsweise beeindruckt mit seiner spätgotischen bemalten Holzdecke, während das charmante Spiegelzimmer den intimen Charakter eines Rokoko-Salons vermittelt. Ein anderer Raum wiederum ist, mit Glas-Kronleuchtern, Boiserien mit Glaseinlagen und einer grossartigen Vogelschau-Vedute, der Stadt Venedig gewidmet.

22 juin 2002

22 juin 2002

22 juin 2002

Riggisberg

Achat des photos de cette page. Fotografien kaufen

Home

swisscastles

Vues aériennes - Luftfotografie - aerial photography
Suisse - Schweiz - Switzerland

© André Locher, Au champ à la Meille, CH-1608 Oron-le-Châtel